Europa

  • Mallorca, Spanien

    Mehr zu bieten als nur die Schinkenstraße und den Ballermann Ich muss ja ehrlich zugeben, dass ich mich jahrzehntelang dagegen sträubte, Mallorca auch nur den Hauch einer Chance zu geben. Meine Vorstellung von der Baleareninsel reichte kaum über Alkohol-Eimer-Verbot am…

  • Krakau, Polen

    Künstlermetropole und geschichtsträchtiges UNESCO-Welterbe Krakau ist zwar nicht die Landeshauptstadt von Polen, jedoch gilt sie als Kulturhauptstadt des Landes und ist dazu sogar noch die zweitgrößte Stadt Polens. Wie viele Tage Du für einen Besuch Krakaus einplanen solltest, hängt davon…

  • Dublin, Irland

    Die Hauptstadt der Republik Irland (nicht zu verwechseln mit Nordirland) liegt an der Ostküste der Insel, an der Mündung des / der Liffey. Welcher Artikel für den Fluss Liffey nun der Richtige ist, darüber streiten sich seit jeher die Geister.…

  • Kosovo

    Die Republik Kosovo, wie das Land heute offiziell heißt, hat regierungstechnisch wirklich schon einiges mitgemacht. Bis 1992 war sie Bestandteil der Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien, nach der sie 1992 von der Konstituierten Föderativen Bundesrepublik Jugoslawien abgelöst wurde, um 2003 offiziell…

  • Tirana, Albanien

    Seit dem Sturz der kommunistischen Regierung 1991, wächst und gedeiht Albaniens Hauptstadt Tirana prächtig – um genau zu sein, hat sich seit damals die Einwohnerzahl mehr als verdoppelt. Heute ist sie nicht nur politischer und wirtschaftlicher Mittelpunkt des Landes, sondern…

  • Allgemein: Albanien

    Europäisches Karibik-Juwel im Balkan Albanien ist vermutlich das geschichtlich gesehen abwechslungsreichste Land, das ich jemals besuchen durfte. Im Fall von Albanien ist das leider nicht immer etwas Gutes gewesen, aber so abwechslungsreich wie seine Geschichte, ist auch seine wundervolle Landschaft.…

  • Shkodra

    Auf unserem Rückweg vom Kosovo zurück nach Albanien hat mir Flori noch den schönen Ort Shkodër gezeigt. Die Stadt ist ca. 2.500 Jahre alt und das kulturelle Zentrum Nordalbaniens. Sie liegt nur 34 Kilometer von der Grenze zu Montenegro entfernt…

  • Kruja

    Vor knapp zwei Jahrzehnten hat meine Cousine einen ganz wundervollen Mann (Etion) geheiratet, der aus der Stadt Krujë (übersetzt: die Quelle / der Brunnen) stammt und dessen Familie teilweise heute noch hier lebt. Es gibt sogar eine Straße, die nach…

  • Allgemein: Portugal

    Als eines der einstmals ärmsten Länder Europas hat sich Portugal nach Ende der Diktatur und mit Einleitung der Demokratie 1974 sowie durch die Aufnahme in die Europäische Union 1986 erheblich weiterentwickelt. Dem Land geht es deutlich besser und nicht zuletzt…

  • Lissabon, Portugal

    Die Vielfalt der Geschichte Lissabons spiegelt sich nicht nur in der Meeresoberfläche, sondern auch in den Menschen und der Architektur wider. Gut die Hälfte der 500.000 Einwohner, sind keine Portugiesen. Schwarz und weiß werden zu bunt, arm und reich verschmilzen…

error: Content is protected